Das erste Spiel der Damen ohne Punkte.

Die Damen. Zu später Stunde mussten wir heute leider zwei Punkte in Jöllenbeck lassen.
Die Jöllebeckerinnen setzen sich mit ihrem Engagement durch und gewinnen verdient. Glückwunsch!

Dennoch haben wir wie immer großen Kampfgeist geliefert und die guten Ansätze unseres Könnens gezeigt, was wir allerdings nicht das ganze Spiel über halten konnten. So kommt es zu dem Endstand von 24:18.

Aber zu gutem Handball gehört es eben dazu als Team zu verlieren. Jetzt heißt es am 28.11. zuhause gegen Rödinghausen alles zu geben um wieder die Erfahrung zu machen zusammen zu gewinnen! (Autorin: Marie)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.